Logo

blog

Bild zum Weblog Die „Leinwand“ HAND
06.11.2020

Die „Leinwand“ HAND

Die Hand ist so feingliedrig wie komplex aufgebaut.

Ihre Muskeln und Gelenke können sich vielfältig und mitgroßer Präzision bewegen. Auch die Kraftverteilung ist optimal. Die Hände können fest zupacken und mit schweren Gewichten hantieren, aber auch Nähgarn durch ein Nadelöhr fädeln. Streichen, fühlen, schreiben, handwerklich tätig sein, Klavier spielen – ein Leben ohne Hände ist kaum vorstellbar. Zahlreiche Muskeln und Sehen, 27 Knochen, drei Nerven und Tausende Fühlkörperchen bilden das filigrane Gefüge, das Biomechaniker als den kompliziertesten Körperteil des Menschen betrachten. – Gott hat uns diese Hände geschenkt, die noch viel mehr können als erwähnt. So können sie zum Beispiel im Zeichenunterricht als „Leinwand“ dienen. 😊

Bild 1 zum Block 2968
Bild 2 zum Block 2968
Bild 3 zum Block 2968
Bild 4 zum Block 2968
Bild 5 zum Block 2968
Bild 6 zum Block 2968
Bild 7 zum Block 2968
Bild 8 zum Block 2968
Bild 9 zum Block 2968
Bild 10 zum Block 2968
Bild 11 zum Block 2968
Bild 12 zum Block 2968
Bild 13 zum Block 2968
Bild 14 zum Block 2968
Bild 15 zum Block 2968
Bild 16 zum Block 2968
Bild 17 zum Block 2968
Bild 18 zum Block 2968
Bild 19 zum Block 2968
Bild 20 zum Block 2968
Bild 21 zum Block 2968
Bild 22 zum Block 2968
Bild 23 zum Block 2968
Bild 24 zum Block 2968
Bild 25 zum Block 2968
Bild 26 zum Block 2968
Bild 27 zum Block 2968
Bild 28 zum Block 2968
Bild 29 zum Block 2968
Bild 30 zum Block 2968
Bild 31 zum Block 2968
Bild 32 zum Block 2968
Bild 33 zum Block 2968
Bild 34 zum Block 2968