Bild zum Weblog Die Arbeitswelt
15.11.2017

Die Arbeitswelt

Die Arbeitswelt hinter den geheimnisvollen Türen Bogenhofens In Sachunterricht nahm die 1.-3. Klasse der Volksschule das Thema „Welt der Berufe“ durch. Dabei hatten wir die Gelegenheit hinter geheimnisvolle Türen in Bogenhofen zu schnuppern.

Ausgerüstet mit einem Fragebogen und Stiften machten wir uns auf den Weg.

Bei Luise Schneeweiß konnten wir über die Aufgaben einer Bibelarbeiterin erfahren. Es muss wirklich toll sein, jeden Tag so viel Post zu bekommen! Besonders freuten wir uns, dass Luise jedem Schüler einen Kinderbibelfernkurs gab. Einige von uns haben bereits Hefte eingeschickt.

Die Aufgaben von Lutz Däubler hat Rahel (3. VS) aufgrund ihrer Mitschrift zusammengefasst: Lutz Däubler ist Geschäftsführer, Verwalter und Werkzeugmacher. Er darf nicht mehr (Geld) ausgeben, als in der Spardose ist. Er braucht Computer und Taschenrechner. Er geht gut mit Menschen um. Er hat schon immer gern gebastelt. Es war sehr schön.
Wir haben alle einen Bleistift bekommen, der uns an unseren Besuch erinnert.

Gleich um die Ecke begrüßten uns die Sekretärinnen Tatjana Marjanovic und Agnessa Kutzschbach in ihrem Büro. Da gibt es viel zu tun: Telefonieren, Geld verwalten, E-Mails beantworten... In diesem Beruf sind der freundliche Umgang mit anderen Menschen und die Fähigkeit, mehrere Dinge gleichzeitig tun zu können, besonders wichtig. Wir können feststellen, dass beide Damen dies ausgezeichnet können!

Besonders interessant war es den Hausmeister Robert Soós in der neuen Werkstätte zu besuchen. Wir waren ganz erstaunt, wie viele Aufgaben er zu erledigen und was er alles zu organisieren hat.

Eine schmackhafte Überraschung erwartete uns bei den Köchinnen. Zuerst führten sie uns hinter die geheimnisvollen Türen der Mensa, hinter denen viele fleißige Menschen arbeiteten. Als Überraschung bereitete Valentina Feil leckere Palatschinken (Pfannkuchen) für die Schüler vor.

Wir möchten uns ganz herzlich für eure ausführlichen Berichte und die praktischen Einblicke bedanken! 

Bild 1 zum Block 2625
Bild 2 zum Block 2625
Bild 3 zum Block 2625
Bild 4 zum Block 2625
Bild 5 zum Block 2625
Bild 6 zum Block 2625
Bild 7 zum Block 2625
Bild 8 zum Block 2625
Bild 9 zum Block 2625
Bild 10 zum Block 2625
Bild 11 zum Block 2625
Bild 12 zum Block 2625
Bild 13 zum Block 2625