Bild zum Weblog Das erste Semester
29.01.2024

Das erste Semester

in der 3. Klasse

ist schon fast vorbei und wir haben viel erlebt.
Besonders schön war die Adventszeit. Mit viel Freude und Liebe haben sich die Kinder auf ihren Besuch im Seniorenheim in Braunau vorbereitet. Lieder wurden einstudiert und mit Begeisterung Kekse gebacken und verziert.
Mit dem Zug ging es dann nach Braunau, wo wir schon freudig erwartet wurden. Die Kinder sangen aus vollem Herzen und verteilten ihre Kekse. Sie durften erleben, wie schön es ist, anderen eine Freude zu bereiten.
Nach den Ferien begann für uns in Sachunterricht ein großes Kapitel. Wir wollen uns einige Zeit mit dem Thema Gesundheit beschäftigen. Gerade jetzt sind viele Kinder und Lehrer krank und wir möchten herausfinden, was wir tun können, um besser auf unseren Körper zu achten. Das Programm „New Start“ stellt uns 8 Schritte auf dem Weg zur Gesundheit vor:
Wasser: Ausreichend trinken (2 Liter pro Tag)
Ernährung:  Früchte, Gemüse, Getreide und Nüsse in möglichst natürlicher Form sind die beste Nahrung, die uns von unserem Schöpfer zur Verfügung gestellt wird.
Ruhe: Unser Körper braucht ausreichend Schlaf. Gott hat uns sogar einen ganzen Ruhetag geschenkt!
Trimmen: Je mehr Bewegung wir haben, desto stärker werden wir sein. Die Durchblutung verbessert sich, Muskulatur und Knochen werden kräftiger.
Vertrauen: Gott liebt uns und will, dass wir Frieden im Herzen und mit unseren Mitmenschen haben. Dankbar, vergebungsbereit und froh zu sein, ist die beste Medizin.
Ohne Drogen: Eine starke Persönlichkeit wird zu Dingen, die ihrem Körper schaden „Nein“ sagen. Wir denken auch über Mäßigkeit und Selbstbeherrschung nach.
Licht: Sonnenschein tötet Keime ab und hilft dem Körper, Vitamin D herzustellen.
Luft: Frische, reine Luft versorgt uns mit Sauerstoff und reinigt das Blut.
Um uns das erste Thema näher zu bringen, „besuchte“ uns Frau Dr. Blubber. Mit ihr tauchten die Kinder tief in viele Bereiche des Wassers ein. Wir lernten auch heilsame Wasseranwendungen kennen und probierten Wechselbäder und Dampf-Inhalation aus. Eine Wohltat für die vielen Schnupfennasen.
Als nächstes war Dr. Kohldampf an der Reihe. Er zeigte uns die Ernährungspyramide und von welchen Nahrungsmitteln man viel essen darf und wo wir eher sparsam sein sollten. Natürlich gab es auch ein lustiges Pyramidenhüpfen und alle durften die leckeren Speisen auch verkosten.
Anschließend kommt Dr. Fit auf Besuch. Da wird es dann wohl sportlich zu gehen. Wir freuen uns darauf!

Bild 1 zum Block 5311
Bild 2 zum Block 5311
Bild 3 zum Block 5311
Bild 4 zum Block 5311
Bild 5 zum Block 5311
Bild 6 zum Block 5311
Bild 7 zum Block 5311
Bild 8 zum Block 5311
Bild 9 zum Block 5311
Bild 10 zum Block 5311
Bild 11 zum Block 5311
Bild 12 zum Block 5311
Bild 13 zum Block 5311
Bild 14 zum Block 5311
Bild 15 zum Block 5311
Bild 16 zum Block 5311
Bild 17 zum Block 5311
Bild 18 zum Block 5311
Bild 19 zum Block 5311
Bild 20 zum Block 5311
Bild 21 zum Block 5311
Bild 22 zum Block 5311
Bild 23 zum Block 5311
Bild 24 zum Block 5311
Bild 25 zum Block 5311
Hier gibt es kostenlose Unterlagen zum Downloaden (Musiknoten, Programmabläufe, usw.)